Vereinigte Arabische Emirate - Dubai / Abu Dhabi 2012 -             "Yawm jayd. marhabaan bikum fi dubay" - يوم جيد. مرحبا بكم في دبي

Die KEG-Reise in die VAE im November 2009 fand bei allen 45 Mitreisenden großen Anklang. Deshalb laden wir vom KEG-Kreisverband Günzburg zu einer Wiederholungsreise ein vom Samstag 27. 10. bis Freitag, 2.11.201: Traumreise in die Vereinigten Arabischen Emirate nach Dubai... 

Zusätzliche neue Highlights sind diesmal wohl die Emirates-Flüge mit dem größten Flugzeug Airbus A 380 und die (fakultative) Besichtigung des Burj Khalifa (828 m) mit einem Blick aus der 124. Etage des größten Gebäudes der Welt...

KEG-Reise im Oktober/November 2012 in die Vereinigten Arabischen Emirate Dubai, Abu Dhabi und Sharjah - Gruppenbild vor dem Emirates Palace Hotel in Abu Dhabi - 46 Teilnehmende und Reiseführerin Ingrid Seufert

Programm der Reise 2012

1. Tag: Anreise: Linienflug mit Emirates (Rail & Fly inkl.) von München um 15.45 h nach Dubai mit Airbus A 380, Mahlzeiten der Tageszeit entsprechend im Flugzeug, Flugzeit ca. 6 h, Ankunft 23.40 h (Ortszeit) - Erledigung der Einreiseformalitäten (z. Zt. kein Visum nötig) - Bustransfer zum Hotel und Einchecken - 6 Übernachtungen im Hotel Radisson Royal an der Shaik Zayed Road

2. Tag: Dubai - Heute entdecken wir Dubai, eine Stadt der Kontraste, bei einer Stadtrundfahrt,. Wir werden das traditionelle alte und auch das neue, moderne Dubai kennen lernen, den Burj Khalifa, Khan Murjansouk, Jumeirah Moschee, das Burj Al Arab und mit dem Wassertaxi zum Gewürz- und Goldsouk fahren. Mittagszeit in der „Mall of the Emirates“ mit über 450 Geschäften und dem „Ski Dubai“ – dann zur neuen Marina von Dubai „The Walk“ und anschließend auf die aufsehenerregende Palmen-Insel. Dort besichtigen wir das besondere Hotel Atlantis Palm mit seinen Riesenaquarien. Wir erkunden noch die Metro-Station (Hochbahn) neben dem Hotel und geben eine Einführung in die Einrichtungen des Hotels zur individuellen Freizeitgestaltung (Pool auf der Dachterrasse u.a.) - Abendessen im Hotel - Danach fakultativ: Fahrt mit Metro/Taxi zu den phantastischen weltgrößten Wasserspielen Dubai Fountain am Burj Khalifa in Downtown Dubai.

3. Tag: Ganztagesausflug nach Al Ain (ca. 140 km): Vor rund 20 Jahren war Al Ain eine Stadt, die aus sechs kleinen Dörfern umgeben von Dattelpalmen und natürlichen Quellen bestand. Schon die Fahrt in die Gartenstadt Al Ain durch die faszinierende Wüstenlandschaft ist ein Erlebnis. Dort besuchen wir den großen Kamelmarkt. Wir besichtigen an der Grenze zum Oman das Al Ain Museum, die Oase mit seinen alten Falajkanälen und Dattelpalmen. Dann erholen wir uns in der Freizeitanlage Green Mubazzarah Park am Fuß des Jebel Hafeet bei den heißen Quellen. - Bei der Rückfahrt steigen wir in Jeeps um und fahren in die Sandwüste auf die roten Dünen. Dort erleben wir in Ruhe den phantastischen Sonnenuntergang. - Weiter geht es dann zu einem Beduinencamp mit Barbecue-Buffet, Hennalady, Bauchtanz, arabischer Nationaltracht, Kamelen zum Reiten, Wasserpfeife (Shisha) und Verkaufsständen

4. Tag: Halbtagesausflug in das Emirat Sharja (ca. 20 km): Stadtrundgang mit Stoff-Souk, Fisch- und Obstmarkt, Fahrt durch den Campus der Universität und Führung mit Innenbesichtigung - Nachmittags Rückfahrt und freie Verfügung. Fakultativ: Metro-Rundfahrt oder Relax im Außenpool des Hotels oder am weißen Strand im arabischen Meer - Abendessen im Hotel - Fakultativ: Besuch der Vu’s Bar im obersten Stockwerk der Emerates Towers nebenan oder der Wasserspiele am Burj Khalifa

5. Tag: Ganztagesfahrt nach Abu Dhabi (ca. 140 km): Dort besichtigen wir die 2007 erbaute Sheikh Zayed Moschee, in der sich 40.000 Gläubige versammeln können. Stadtrundfahrt entlang der schönen Corniche (Uferstraße), den Palästen der Herrscherfamilie zum Museumsdorf „Heritage Village“. Wir besichtigen das weltberühmte Emirates Palace Hotel (falls gerade möglich) - Mittagessen und Einkaufen in eigener Regie in der Marina Mall. Auf der Rückfahrt Besichtigung der im Bau befindlichen Halbinsel Saadiyat, „der Insel der Glückseligkeit“, mit Guggenheim-Museum u.a. Bauwerken und vorbei an der Formel 1 Rennstrecke

6. Tag: Dubai - Fakultativ: Besichtigung des Burj Khalifa (828 m) mit Auffahrt  zur Aussichtsplattform im 124. Stockwerk und danach Busfahrt zum Baden im arabischen Meer am Jumeirah-Beach-Park mit gepflegtem weißen Strand. Anschließend freie Verfügung. - Abends werden wir auf eine typische arabische Dhow entführt, um die nächtliche Skyline bei einer Schifffahrt auf dem Creek, einem 14 km langen Meeresarm, zu erleben. Wir genießen zum Abschiedsabend bei einem 4–Sterne-Buffet arabische Köstlichkeiten (Softgetränke, Wasser inkl.). An Deck können wir den Tag beim Rauchen einer Wasserpfeife und einem gigantischen Feuerwerk zum Nationalfeiertag ausklingen lassen.

7. Tag: Rückflug: Fahrt zur Dubai Mall mit 1200 Geschäften und 160 Lokalen, Aquarium mit Fußgängertunnel, Goldsouk u.a. bzw. freie Verfügung in Downtown Dubai - Ca. 13.30 h von dort Transfer zum Flughafen. Rückflug mit Emirates um 16.30 h - Ankunft München 20.10 h (Ortszeit).

Preis p.P. 1546 € - Reiseführerin vor Ort: Ingrid Seufert

Einladung zur KEG-Reise in die Emirate 2012
KEG-Reise in die Emirate 2012 Programm u[...]
PDF-Dokument [904.0 KB]