"Habe keine Angst davor, langsam zu gehen. Aber habe Angst davor, stehen zu bleiben."
(Chinesisches Sprichwort)

"Langweilig zu sein, ist die ärgste Sünde des Unterrichts." (Herbart) 

 

„Viele kleine Leute an vielen kleinen Orten können das Gesicht der Welt verändern." (Lied) 

 

 "Kinder und Uhren dürfen nicht ständig aufgezogen werden, man muss sie auch gehen lassen." (Jean Paul) 

 

"Wer gut unterrichtet, diszipliniert gut." (Diesterweg) 


"Wir sollten auch die gegenwärtige Stunde achten, den heutigen Tag. Wie soll das Kind morgen leben können, wenn wir es heute nicht bewusst und verantwortungsvoll leben lassen ?"  (Janusz Korczak)

 

" Lasst ja die Kinder viel lachen, sonst werden sie böse im Alter!
Kinder, die viel lachen, kämpfen auf der Seite der Engel."

Rhabanus Maurus (geb. um 780 in Mainz - gest. 856) war Abt des Klosters Fulda und einer der bedeutendesten Gelehrten damaliger Zeit.