Schuljahr 1999/2000

Kollegium 1999

 

12 Klassen und 300 Schüler, 81 Erstklässler

Neue Lehrkräfte: Anna-Elisabeth Haider, LAAin, Ingrid Braun und FLin Elisabeth Keßler
als mob. Reserve - Neuer Hausmeister: Jakob Stadler

 

* 2. 10. Konzert ARCIS Quintett mit Harald Harrer in der neuen Aula

* 5. 10. Willi Fährmann liest für die 3. und 4. Klassen, Elternvortrag

* Trinkbrunnen im Schulgelände errichtet

* 2. Theaterabend 28./29. Januar 2000  Singspiel  "Der Regenbogenfisch" und "Zwergnase" des  Moussong-Theaters mit Figuren: AG Flöten mit Frau Vietzke,  AG Orff-Spiel mit Frau Schramm, AG Schulspiel mit Herrn Landherr, AG Schulchor "Die Höferspatzen"  mit Frau Holl    

* Teilnahme am Festumzug "50 Jahre Volksfest" Thannhausen am Sonntag, 4. Juni

* Erstellung einer Schulhausordnung unter Mitwirkung von Schülern, Eltern und Lehrkräften

* Ab Januar 2000: E-Mail Adresse  ahgs.thannhausen@t-online.de 

   Aufbau der Homepage  www.ahgs.de

* Jetzt stehen 44 PC für die Schüler zur Verfügung - freiwillige Computer-Nachmittage

* Lehrerfortbildung der AJE/KEG Schwaben an unserer Schule zum Thema: Computereinsatz in der Grundschule - Infos - Erfahrungsberichte - Lernprogramme - praktische Übungen

* 4. Schülerzeitung der AG Schulzeitung

* Baumaßnahmen: März bis Juli Renovierung des OG Altbau

  Ab 8/2000 EG Altbau und Verwaltungstrakt bis Nov. 2000 - dann Keller und
  Außenanlagen

  4b und 4c in den alten Kindergarten in der Stadlerstraße ausgelagert

  Alles bei laufendem Betrieb!

Verabschiedung von Frau Konrektorin Marlene Edelmann im Juli 2000 nach über 40 Jahren Dienstzeit: 
v.l.n.r. sitzend: Frau KRin i.R. Marlene Edelmann, Herr SchAD Heinz Leopold - 
stehend: Rektor  Karl Landherr, Stadtpfarrer Herber Schuler, 1.Bürgermeister Johannes Schropp, 
Familie Ernst (Schwester und Rektor i.R.)