KEG Projekt: Landkreisfilm

Unsere Heimat - Der Landkreis Günzburg
 

Inhalt des Landkreisfilms:
Bine und Wolfi, zwei Viertklässler, treffen an der Leipheimer Linde auf Artus, einen sympathischen Außerirdischen.
Sie helfen ihm, sein UFO zu suchen. Auf ihrer erlebnisreichen Reise durch den Landkreis Günzburg lernen die beiden ihre Heimat kennen.

Dauer des Films: 40 Minuten -

Info: Aufgrund der Medienentwicklung an den Schulen kann die bisherige VHS Videokassette nicht mehr überall eingesetzt werden. Deshalb haben wir von der Original BETA-Version des Films eine DVD erstellen lassen.
Preis DVD: 15 € zu beziehen bei Ursula Fleischmann KEG Kreisverband GZ  -Mail: urselfl@gmx.de


Weitere Informationen und Bilder auf http://www.keg-schwaben.de 
(teils nicht mehr aktuell, da alte KEG-Homepage bis 2011)

Das Filmteam (v.l.n.r.):
Johannes Miller,
Karl Landherr (Projektleiter),
Klaus Völker (Szenen/Ton/Musikauswahl),

Hermann Hornung, Brigitte Fendt,
Wolfgang Hackel und
Günther Atzinger (Kamera/Bildgestaltung)

Planung und Produktion 1996-1998

Erstaufführung Mai 1998

Fassung mit französischen Untertiteln
im SECAM-System 1999
Professionelle DVD Fassung 2018

 

Kostenlose Lehrerhandreichung zum Landkreisfilm (27 Seiten)
Infos zum Film und did.-meth. Hinweise zum Einsatz in der Schule
Arbeitsblätter zum Kopieren als Begleitmaterial zum Thema: Unser Landkreis Günzburg (Karte, Bilder, Quiz, Würfelspiel...)
Handreichung_Landkreisfilm_Guenzburg_201[...]
PDF-Dokument [5.5 MB]